Baneful Voices unplugged


BAneful Voices unplugged

Voll besetzt und doch akustisch: Akustikgitarren, Bass, erweitertes Cajon oder Schlagzeug und Gesang machen eine ganze Band aus, die die leiseren Töne (also Balladen) genauso beherrscht wie harten Rock (also AC/DC).

Das klingt gut, das macht Laune und passt einfach überall, ob in größere Locations im Rahmen von Kneipenfestivals, auf Dorffesten, auf Hochzeiten oder runden Geburtstagen.
Was uns auszeichnet, ist die pure Freude an der Musik. Und dass wir auch was für die Discofox-Tänzer spielen können (und andere auch – wusstet Ihr, dass man auf Guns’n’Roses Cha-Cha-Cha tanzen kann?).

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren